Wir haben unsere Mitglieder zu der Personalie Mario Götze befragt und sind zu dem Ergebnis gekommen, das die Mehrheit diesen Transfer kategorisch ablehnt. Wir haben unsere Mitglieder dahingehend befragt um herauszufinden mit welcher Haltung wir auf dieses Thema reagieren.

Die Gründe für die Ablehnung sind unterschiedlich, denn es gibt Mitglieder die nach wie vor die persönliche Ebene noch nicht überwunden haben, die der damalige Wechsel zum FC Bayern München hervorgerufen hatte. Aber auch die Angst vor einen Flop-Transfer bestimmt die Meinungen, denn Mario Götze kommt von der Bank, hat ordentlich zugelegt und ist nicht 100% fit. Wenn man dann die 28 Millionen Euro Ablöse betrachtet und die vermutlich 8 Millionen Gehalt die Mario Götze bekommen soll, ist das Risiko für einen Transfer viel zu hoch.

Natürlich spielt auch der Charakter des Spielers eine große Rolle, so wurde angemerkt, dass der Spieler Mario Götze vor einigen Wochen noch die Kampfansage machte, unbedingt in München bleiben zu wollen und sich durchzusetzen. Viele Fans in München fanden das mutig und haben dem Respekt gezollt, ein plötzlicher Wechsel würde seine Glaubwürdigkeit auch in München deutlich abschwächen.


Auf unserer Facebookseite sieht dagegen die Stimmung eher positiv gestimmt aus, so sind viele für einen Wechsel und freuen sich auf Mario Götze.

Man sieht also, dass dieses Thema Potential hat die Fanszene zu spalten und für Unruhe zu sorgen. Die Frage wird sein, ist der aktuelle Götze 28 Millionen Euro wert und den Konflikt innerhalb der eigenen Fans den es seinetwegen vielleicht geben wird?

Wir als Fanclub haben gemeinsam mit unseren Mitgliedern entschieden, dass unsere Haltung Contra Götze ist und wir einen Transfer nicht gutheißen werden.

Unsere Haltung wird aber nicht dazu führen den Spieler oder den Verein anzufeinden, es ist lediglich die Meinung die wir zu diesem Thema vertreten. Spieler die unser Trikot tragen, werden unterstützt. Wir gehen aber davon aus, das auch wir Mario Götze zu Beginn etwas weniger unterstützen werden und erst mal schauen, ob er sich reinhängt oder sein Lottaleben wie aktuell in München weiterführt.

Mario Götze kann uns nur durch Leistung und Einsatz zurückerobern!!